Kevin Isaac

Musik

Kurz-Vita

Geboren in Berlin. Schule am Bodensee und in Schwäbisch Hall. Studium und Mitarbeiter an der Universität Koblenz-Landau. Seit 2009 in Soest und seit 2011 Mitglied im Künstlerhaus.
Seit 25 Jahren aktiver Gitarrist.
Bandprojekte: Indian Tea (1994-2003), Justin Nova Band (2002-2004), The Trip Tapes (2007-2017), FarFetched (2011-2013), KeliaSUN (Akustik-Trio; seit 2014).

Musik ist für mich mit viel Hingabe und Leidenschaft sowie der Suche nach einem „guten Sound“ verbunden. Ich experimentiere mit verschiedenen Instrumenten, Verstärkern und (zum Teil selbstgebauten) analogen Effektgeräten. Dabei passe ich mein Set der musikalischen Ausrichtung des entsprechenden Musikprojekts an.
Aktuell verwendetes Equipment (Auswahl):
Gitarren: Gibson Les Paul Standard (1998), Custom (1989), Deluxe (1974), L6-S (1975), Fender Strat (Greg Fessler Masterbuild), Taylor DN3
Amps: Fender Twin Reverb Silverface (Red JBL Speaker), VOX AC-30 HW (2003 limited Editon), Marshall Super Lead, Peavy Classic 30
F/X: Maxon AD-900 Delay, Ibanez CS-505 Chorus, FL301-DX Flanger, Phase Tone TS808, Okko Diablo, Telenordia TA-24 Treble Booster, Mojo Hand AF-442 Analog Filter, Strymon Timeline, Lehle Dual & D.Loop; Ring Modulator & Tremolo (Eigenbauten)