Haus

Paul Egidius

Paul Egidius

Künstler / Kunstdruck

Schon seit der „Kasernen-Zeit“ des Künstlerhauses hatte ich großes Interesse an einem Proberaum und einem Atelier. Ich suchte die unmittelbare Inspiration und Zusammenarbeit mit Künstlerkolleg:innen. Jetzt endlich hat es geklappt, und ich konnte im Januar 2022 einen Raum im Künstlerhaus am Teinenkamp beziehen. Nachdem ich in den vergangenen Jahren Gelegenheit hatte, mich mit Druckgrafik auseinander zu setzen, verwende ich Techniken der Radierung, Hochdruck, Zeichnung, Siebdruck, um meine Arbeiten zu realisieren.

Seit den 80er Jahren beschäftigen mich Themen aus der Quantenphysik wie Viele-Welten-TheorieTeilchenverschränkung… Die Frage, welche Auswirkungen diese Erkenntnisse auf unsere Realität, unser alltägliches Leben haben – oder haben könnten -, bestimmen z.Zt. meine künstlerische Thematik. Für mich ergibt sich ein komplett anderes Weltbild mit neuen Sichtweisen auf Religion, Philosophie und Ethik sowie „Unendliche Weiten“ für meine künstlerische Verarbeitung.

Kontakt:

www.egidius.de

1@egidius.de