Volker Esch-Alsen

Fotografie

Volker Esch-Alsen fotografiert seit seiner Jugend in den 60-er Jahren alles was ihm bemerkenswert erscheint. Ob Rollfilm, Kleinbildfilm, Digitalvollformat oder Handy, Fotolabor oder Computer – Technik ist für ihn kein Selbstzweck, sondern Werkzeug der Bildgestaltung. Fotografie ist immer Abstraktion. Schwerpunkte: Architektur und Natur. Ein interessantes Gesicht ist aber auch immer ein spontanes Portrait wert. Mitglied im Künstlerhaus Bem-Adam e.V.